Wetter

20.08.2018

Das Wetter in Südtirol am20.08.2018

Allgemeine Wetterlage

An der Großwetterlage ändert sich wenig, die Alpen verbleiben im Einfluss eines Hochs in teils labilen Luftmassen.

Die Nebelfelder im Pustertal lösen sich rasch auf und im ganzen Land scheint die Sonne. Aus den Quellwolken kommt es im Laufe des Nachmittags und Abends zu lokalen Regenschauern oder einzelnen Gewittern.

Die Temperaturen steigen auf 25° bis 33°.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am20.08.2018

An der Großwetterlage ändert sich wenig, die Alpen verbleiben im Einfluss eines Hochs in teils labilen Luftmassen.

Weitere Wetterentwicklung

3-Tage-Wetter

Auch in den kommenden Tagen dominiert in der ersten Tageshälfte der Sonnenschein, mögliche Frühnebelfelder lösen sich rasch auf. Nachmittags und abends steigt die Schauer- und Gewitterneigung etwas an. Die Temperaturen bleiben hochsommerlich.